Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zukunft mit Tradition – Wissenschaft gestalten

Forschung und Lehre mit über 500 Jahren Tradition: Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) bietet ein breites Fächerspektrum in den Geistes-, Sozial-, Natur- und den medizinischen Wissenschaften an. Die größte und älteste Hochschule Sachsen-Anhalts entstand 1817 aus dem Zusammenschluss der 1502 gegründeten Universität Wittenberg und der 1694 gegründeten Friedrichs-Universität Halle. Heute hat sie rund 20.000 Studierende und 340 Professoren.

Das wissenschaftliche Profil der MLU ist geprägt durch die beiden geisteswissenschaftlichen Schwerpunkte „Aufklärung-Religion-Wissen“ und „Gesellschaft und Kultur in Bewegung. Diffusion – Experiment – Institution“ sowie durch die naturwissenschaftlichen Schwerpunkte „Materialwissenschaften – Nanostrukturierte Materialien“ und „Biowissenschaften – Makromolekulare Strukturen und biologische Informationsverarbeitung“. Im Bereich der Medizin liegen die Schwerpunkte in der Epidemiologie, der Pflegeforschung und der Erforschung der Signalübertragung.

 

Akademisch fundiert, praxisnah und flexibel:

Die Fort- und Weiterbildungsplattform der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät an der MLU bietet Berufstätigen verschiedene Master, Zertifikate und Module aus den Bereichen Internationales Wirtschaftsrecht und Betriebswirtschaftslehre an.

Das didaktische Konzept ist darauf ausgerichtet, dass erworbenes Wissen direkt im Berufsalltag angewendet werden kann. Eine eigens konzipierte Lernplattform hilft bei der Studienorganisation und macht Lernfortschritte transparent.

Angebote im Bereich Jura

– Executive Master internationales Wirtschaftsrecht (MBL)

– Compliance (Zertifikat)

– Intellectual Property (Zertifikat)

– Internationale Transaktionen (Zertifikat)

Angebote im Bereich BWL

– Responsible Leadership und Business Governance (MBA)

– Management von Bildungseinrichtungen (MBA)

Weitere Informationen zu Fort- und Weiterbildungsangeboten der MLU finden Sie auf der Seite der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (FuW).

siegel_mlu_zentriert

Ihr Ansprechpartner

Carsten Hummel

Geschäftsführer der Fort- und Weiterbildungsplattform der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät


Tel.: 0345 – 55 23355

Mail: carsten.hummel@wiwi.uni-halle.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.